Hamburger Forró-Tage

English version here.

Überblick

Liebe Forrozeiros,

es kommt näher: Unser drittes Festivalzinho, die "Hamburger Forró-Tage"!

Bereits beim letzten mal, vor einem halben Jahr, hatten wir zwei Tage Workshops mit tollen Lehrern und Partys an beiden Abenden. 

Seitdem sind wir als Gruppe weiter gewachsen, dies bleibt bei den Planungen nicht unberücksichtigt: Schönerer Tanzsaal für die Workshops, größere Partylocation für die Hauptparty am Samstag, Live-Musik toller Bands an beiden Abenden. 

Als Lehrer dürfen wir aus Berlin ganz herzlich LinaVitor und Aleksandr begrüßen, unterstützt werden sie von unserer Joana.

 

Für Live-Musik sorgen zum einen Sambaião de 2, sie kommen extra aus Lissabon zu uns, und zum anderen die Band, die jedem hamburger Forrozeiro ein Begriff ist: Forroxodó

 

Es ist bereits Tradition bei "Forró projeto de Hamburgo", jedes abgelaufene Tanzkurs-Semester gebührend zu feiern. Es ist schön, dass so viele der Neueinsteiger bis zum Schluss dabeigeblieben sind und es ist nicht minder schön, dass viele von euch bereits im dritten oder gar vierten Semester mit uns getanzt haben. Dies reicht völlig aus, mal so richtig auf den Putz zu hauen. Es sind schließlich nicht die Tanzkurse, für die man das Tanzen erlernt. Es sind Events wie dieses.

 

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jeden, der zu diesem Anlass extra nach Hamburg kommt.

 

Ihr seid herzlich willkommen und wir helfen euch gerne bei der Schlafplatzsuche, nutzt dafür bitte einfach das Kontaktformular dieser Webseite.

 

 

 

 

Hier ist der Link zum Anmeldeformular für die Workshops.


Workshops

Tanzwerkstatt, Eifflerstraße 1, 22765 Hamburg
Tanzwerkstatt, Eifflerstraße 1, 22765 Hamburg

Für die Hamburger Forró-Tage haben wir euch Lehrer versprochen, für die es sich lohnt, ein ganzes Wochenende freizuhalten.

Dafür haben wir die europäische Forró-Szene genau unter die Lupe genommen, nur um spätestens während unserer letzten Berlin-Reise festzustellen, dass wir gar nicht so weit in die Ferne hätten gucken müssen. Tolle Lehrer gibt es auch ganz in der Nähe, in Berlin!

 

Lina, Vitor und Aleksandr, alle drei von Tome Forró Berlin. 

Sie gehören dort zu einem Lehrerteam, welches innerhalb weniger Jahre eine der größten und sympathischsten Forró-Szenen Deutschlands aufgebaut hat. Am 20. und 21. August werdet ihr die Gelegenheit bekommen zu sehen, warum sie so erfolgreich sind. Wir freuen uns umso mehr auf sie, da dies eine der seltenen Gelegenheiten ist, sie außerhalb Berlins in Aktion zu erleben.



Partys / Konzerte

19. August: Forró im Centro

 

Eintritt frei, Spende erwünscht!

Die nächste Centro-Party ist zugleich der Einstieg in die Hamburger Forró-Tage.

 

Um zu unterstreichen, dass jeder bei unseren Veranstaltungen willkommen ist, geben wir zu Beginn jedes Abends einen Schnupperkurs. Dieser kostet nichts und ihr braucht keinen Tanzpartner, traut euch einfach und bringt eure Freunde mit.

Aktuelles im Facebook-Event.

 

19.30 Uhr: Einlass

20 Uhr: Schnupperkurs mit Joana und Valentin

21 Uhr: Party


Centro Sociale: Sternstraße 2, 20357 Hamburg

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

20. August: Forró im Nochtspeicher

 

Eintritt: 10€

 

Dies ist die Hauptparty des Wochenendes.

Ganz besonders freuen wir uns auf den Auftritt von Forroxodó, dér Forró-Band aus Hamburg. Sie werden für beste Stimmung sorgen und den ein oder anderen Überraschungsgast auf die Bühne holen.

Zudem ist dies unsere erste Party im Nochtspeicher, einer Location mit ganz besonderem Charme und reichlich Platz zum Tanzen.

 

Aktuelles im Facebook-Event.

 

ab 20 Uhr: Einlass

ab ca. 21:30 Uhr: Auftritt Forroxodó


Nochtspeicher: Bernhard-Nocht-Straße 69a, 20359 Hamburg

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.




Gallerie