forro party hamburg rike valentin cascadas

Willkommen bei Forró projeto de Hamburgo!

 

Wer bereits Mitglied unserer Gemeinschaft ist, kann sich auf dieser Webseite über unsere Tanzkurse, Partys und sonstigen Veranstaltungen informieren.

 

Wer Forró noch nicht kennt oder neu bei uns einsteigen möchte, dem liefert diese Seite einen ersten Einblick in die Hamburger Forró-Szene. Jeder Neueinsteiger ist stets willkommen!


Tanzkurse

–  Sommersemester 2020  –

Am 30. März beginnen unsere Kurse des Sommersemesters

Zweimal im Jahr starten wir neue Anfängerkurse, das Semester besteht aus 16 Terminen und dauert somit etwa vier Monate. Wegen der hohen Nachfrage sind es bei den Anfängern zwei Gruppen, montags und dienstags. Die Inhalte sind dabei identisch.


Forró macht schnell süchtig. Ihr könnt bereits nach wenigen Stunden frei tanzen, verbringt eure Freizeit mit vielen netten Menschen und könnt das Erlernte auf zahlreichen Partys und Konzerten anwenden. Ein fester Partner ist nicht nötig.

 

Preise


Die Beträge beziehen sich auf das gesamte Semester, also 16 wöchentlich stattfindende Termine. Das freie Tanzen an Sonntagen ist für die Dauer eines halben Jahres (5. April - 27. September) darin inbegriffen.

 

120 Euro Normalpreis
80 Euro Studenten / Schüler / Auszubildende

–  Am 5. März startet die Anmeldephase  –


7. Februar: Tanzparty

Forró im Centro

 

20.00 - 21.00: Schnupperkurs *

21.00 - 02.00: Tanzparty

 

* kein eigener Partner nötig

7. Februar  •   Sternstraße 2   •   Eintritt: Spenden


14. Februar: Tanzparty

Forró im HausDrei

 

20.00 - 21.00: Schnupperkurs *

21.00 - 02.00: Tanzparty

 

* kein eigener Partner nötig

14. Februar  •   Hospitalstraße 107   •   Eintritt: Spenden



28. Februar  - 1. März: Forró-Festival

Hamburger Forró-Tage

Am Ende eines jeden Kurssemesters veranstalten wir ein Forró-Festival.

 

Euch erwarten zwei Tanzkonzerte mit namhaften Bands und zwei Tage voller Workshops mit Lehrern, die dafür aus allen Teilen der Welt zu uns kommen.

 

Zu diesem Anlass kommen Forrozeiros aus allen Teilen Europas nach Hamburg. Es lohnt sich.

 

 

 

Full Pass (Normalpreis): 90 Euro

Full Pass (Forró-Projeto-Mitglieder): 80 Euro


Montags im Februar & März: Workshops zu Musikalität und Voices

Workshops mit Eduardo Macedo

Eduardo Macedo lädt euch dazu ein, mit ihm in die Welt der brasilianischen Musik einzutauchen. Die Workshop-Reihe besteht aus insgesamt sechs Terminen, unterteilt in die Themen "Musikalität" und "Voices".

Eduardo: „Die hamburger Forrozeiros kennen mich in erster Linie als Tänzer und Musiker. Die wenigsten wissen, dass ich seit nun schon 30 Jahren als Tanztherapeut und Pädagoge für brasilianische Tänze tätig bin.

Bei den Workshops zu "Musikalität" lernt Ihr das Erkennen unterschiedlicher Forró-Rhythmen (Baião, Xote, Xaxado, … ). Das bewusste Hören auf einzelne Instrumente wird Euch neue Möglichkeiten aufzeigen, beim Tanzen genauer auf die Musik einzugehen.

Bei "Voices" singen wir zusammen die Refrains bekannter Forró-Lieder, gehen auf deren Bedeutung ein und lernen somit nebenbei auf spielerische Art und Weise ein bisschen brasilianisches Portugiesisch.

Herzliche Grüße,

Eduardo Macedo“

Februar & März  •   Tanzwerkstatt Hamburg   •   Anmeldung


31. Dezember: Tanzparty mit Buffet

Forró an Silvester

 

Ihr könnt euch auf einen fröhlichen Abend mit vielen Tänzen und einem tollen Buffet freuen!

Für euren Nachwuchs steht neben dem Saal ein Zimmer mit Schlafplätzen bereit, bringt eure Kinder einfach mit.

 

Auswärtige Gäste sind herzlichst willkommen! Bei der Schlafplatzsuche helfen wir euch gerne weiter.

 

 

 

 

Konzept der Veranstaltung

 

• Liebe Gäste, beteiligt euch bitte am Buffet

• Teller & Besteck stellt der Veranstalter bereit

• Ein Glas Sekt bzw. O-Saft ist im Eintritt enthalten, die Getränke werden um kurz vor Mitternacht verteilt

• Bringt bitte keine eigenen Getränke mit zur Party

• Kinder bis 15 Jahren zahlen keinen Eintritt

–  Vorverkauf startet am 12. November 2020  –

31. Dezember  •   Hospitalstraße 107   •   Eintritt: 10 € [ nur Vorverkauf ]